Bassenge, Lisa
Mothers

17,50 €

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wir liefern direkt ab Werk, versandkostenfrei mit beiliegender Rechnung inklusive ausgeführter MWSt.

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Überprüfen Sie im Folgenden bitte, ob Ihre Lieferadresse korrekt ist.

JPC Schallplatten Bandcamp Downloads

 

901088her :: Bassenge, Lisa :: Mothers

 

  1. Joanne
  2. Freight train
  3. Some other spring
  4. Thin man
  5. Why
  6. Don't come home a-drinkin'
  7. Woodstock
  8. All the good girls go to hell
  9. Home again
  10. At seventeen
  11. Dancing on my own
  12. Song to a seagull

Lisa Bassenge - vocals, Jacob Karlzon - piano, Andreas Lang - bass

Label: Herzog Records (c) 2020 (CD in 6p Digipac Sleeve) Recording 2019


... Bassenge übersetzt Titel wie Mitchells ‚Woodstock‘ und Kings ‚Home Again‘ von deren epochalem Album ‚Tapestry‘, bringt Sie, lediglich von Piano und Bass begleitet, als eher angejazzte und bluesige Nummern. Und das steht den elf ausgewählten Liedern ausgezeichnet, gelingt es der Sängerin und ihren zwei Begleitern doch in besonderem Maße, ihnen in diesem anderen Umfeld ein zweite, so noch nicht gehörte, faszinierende Entsprechung zu gegeben.
Jazzthing


  • 09.09.2020 Gütersloh (DE) Matin-Luther-Kirche

901076her :: Bassenge, Lisa :: Borrowed and blue
Borrowed and blue
Bassenge, Lisa
mm801131 :: Bassenge, Lisa :: Won't be home tonight
Won't be home tonight
Bassenge, Lisa