Pinto, Sonia
Why try to change me now (CD, DL)

15,50 €

Herzlichen Dank für Ihr Interesse. Wir liefern direkt ab Werk, versandkostenfrei mit beiliegender Rechnung inklusive ausgeführter MWSt.

Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Widerrufsbelehrung gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.

Überprüfen Sie im Folgenden bitte, ob Ihre Lieferadresse korrekt ist.

Bandcamp Downloads

 

mons622 :: Pinto, Sonia :: Why try to change me now (CD, DL)

 

  1. Almost like being in love
  2. Cry me a river
  3. Why try to change me now
  4. The saga of Harrison Crabfeathers
  5. Fly me to the moon
  6. It's only a papermoon
  7. Sailing
  8. Angel eyes
  9. Too young to go steady
  10. Peel me a grape
  11. I say a little prayer

Sónia Pinto - vocals, Pedro Neves - piano, Bruno Macedo - guitar, Miguel Ângelo - bass, Leandro Leonet - drums, Joáo Martins - alto & tenor sax, Manu Idhra - percussion. & string quartet

Label: Mons Records (c) 2019 (CD + 4p Booklet in Digipac Sleeve)


"Von dunkler Fado-Melancholie keine Spur. Sónia Pinto, die aus Porto im Norden Portugals stammt, singt, als hätte sie das Great American Songbook in einen Jungbrunnen getaucht. Wie Billie Holiday hält sie sich stets an die Melodie, phrasiert die überwiegend vertrauten Standards aber mit jugendlicher Verve ... Klarheit, Ausdruck und Abwechslung stehen bei dieser Sängerin obenan. Insoforn ist ihr brillantes Sextett hier auch mehr als eine Begleitband ... Bleibt zu hoffen, dass sich der Vorhang für diese Cast bald wieder hebt."
Siegfried Schmidt-Joos / Jazz Podium